FRANKFURT PHOTO DIARY

ROSECANDLE11

Hello everybody! I'm back with a really photo-heavy post:-) As promised I'm sharing some snaps of my city trip to Frankfurt, Germany with you today. Also I want to give you some little tips and tricks on how to make the best of a short trip. Oh, I think I haven't mentioned the reason why I was there yet... Actually it was a school-based trip with the aim to visit the Techtextil a trade fair for people who work in the industry. We, a couple of friends and I, decided to expand this trip to a little city getaway though... It was definitely a great idea! We saw quite a good amount of the city & ate a lot of delicousnesses:-)

Hallo Leute! Ich bin zurück mit einem sehr Foto-lastigen Post:-) Wie versprochen habe ich euch einige Schnappschüsse aus Frankfurt mit nach Hause gebracht. Es sind nicht allzu viele, aber ich hoffe ihr könnt euch trotzdem ein Bild von der Stadt machen. Nebst den Fotos dachte ich mir, dass ich euch auch mit ein paar Tipps und Tricks zudecken könnte, die ihr vielleicht für euren nächsten Städtetrip gebrauchen könnt. Ach ja, ich glaube ich habe gar nie erwähnt weshalb ich nach Frankfurt gereist bin. Eigentlich mussten wir von der Schule aus einen Tag an die Techtextil, einer Messe für Textiler. Wir, also ein paar Schulkollegen und ich, hatten jedoch die Idee einen kleinen Städtetrip daraus zu machen... Das war definitiv eine sehr gute Idee! Wir haben ziemlich viele Ecken der Stadt gesehen und super lecker gegessen:-)

ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11

#H O W T O H A V E A G O O D C I T Y T R I P

1. Make sure with whom you are travelling. Is he or she uncomplicated, open-minded, like-minded? Drama is for sure the last thing you want on a city trip! Vergewissert euch mit wem ihr reist. Ist er oder sie unkompliziert, offen, gleichgesinnt? Zickereien sind auf einer Städtereise echt nicht zu gebrauchen!

2. Short city trips are all about time management. Make sure you have some planned activities in mind already. Do research about things you can do there before you actually get there. Bei kurzen Reisen spielt das Zeitmanagement eine grosse Rolle. Plant am besten im Voraus was ihr in der fremden Stadt alles unternehmen könnt. Macht euch auch Gedanken darüber wann ihr was machen wollt.

3. Try to find accommodation near the center. You don't want to waste too much time to get from A to B. Definitely check out Airbnb - you can even get apartments for reasonable prices. Also I would suggest to find a place with wireless, because trust me you will need it. Whether for further researches on your trip or private stuff. Versucht eine zentrale Unterkunft zu finden, denn so spart ihr viel Zeit um vom einen zum anderen Ort zu gelangen. Guckt euch mal Airbnb an, falls ihr es noch nicht kennt. Da findet ihr ganze Wohnungen zum günstigen Preis. Ich würde euch empfehlen eine Unterkunft mit Wireless zu buchen - vertraut mir, ihr werdet es benötigen. Ob für weitere Recherchen eurer Reise oder auch privat.

4. You need to download the app Yelp. I absolutely love it! It recommends highly-rated cafes, restaurants and bars to you in the proximity. Especially in foreign cities this app is really helpful. But have in mind that sometimes advices from locals are even more precious! Ihr müsst euch die App Yelp herunterladen. Also ich liebe sie und kann nicht mehr ohne. Sie schlägt euch gut-bewertete Cafés, Restaurants und Bars in eurer Umgebung vor. Vor allem in fremden Städten kann sie super hilfreich sein. Denkt aber auch daran, dass Tipps von Einheimischen goldwert sein könnten.

5. Try to share as much as you can because in the end it's cheaper for everyone. Especially when it comes to accommodation and taxis (also check out Uber for cheap driving services). Wenn ihr mehrere Personen seid, kann Teilen jedem Beteiligten einen enormen Vorteil bringen. Vor allem bei der Unterkunft und beim Taxi fahren (schaut euch unbedingt auch mal Uber an).

6. Last but not least wear your most comfortable shoes and carry a not too heavy bag with you. Also don't drink too much... Because toilets?! lol. And don't forget your camera et voilà the adventure can begin:-) Und zu guter Letzt; zieht eure bequemsten Schuhe an und tragt eine nicht zu schwere Tasche mit euch rum. Und trinkt auf dem Weg nicht zu viel... Weil Toiletten-Problem, lol. Und vergesst die Kamera nicht et voilà das Abenteuer kann beginnen:-)

ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11

#P L A C E S T O G O W H E N I N F R A N K F U R T

Coffee/Breakfast

Dinner

Bars

Activities
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11
ROSECANDLE11

Love,
Nee
You may also like:

5 comments

  1. Really beautiful photos! It looks like such a pretty place to visit! :) xx

    ReplyDelete
  2. Amazing photo diary :) thank you for sharing!

    Camille xo

    www.cococami.blogspot.co.uk

    ReplyDelete
  3. I'm really into photography and I find these pictures absolutely stunning! I really enjoyed this post, thank you so much for sharing! xx

    http://alemint.blogspot.com/

    ReplyDelete
  4. Amazing city and photos!! U sure had a great time there!!
    Thanks for sharing. Xoxo

    http://www.sweetsimpleday.com

    ReplyDelete

© itsnhi. Design by MangoBlogs.